Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
20 Mitglieder (mwinte, Philueb, silbermöwe, muni, tpol, s´peterle, Gina, LudgerP, 7 unsichtbar), 155 Gäste und 179 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
27678 Mitglieder
93364 Themen
1448898 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3032 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 4 von 17  < 1 2 3 4 5 6 ... 16 17 >
Aktive Themen | Aktive Beiträge | Unbeantwortete Beiträge 24 Stunden | 48 Stunden | 7 Tage
Bereich Betreff
Ausrüstung Reiserad Bei meinem Reiserad habe ich eine Magura-Felgenbremse. Die Situation ist vergleichbar mit der, die man hat, wenn man V-Brakes montiert. Ich habe ein Ausfallende, mit dem das Hinterrad horizontal verschoben werden kann und ich spanne die Kette darüber 03.03.21 19:30
von Keine Ahnung
Treffpunkt Sorry, mir war ein Fehler unterlaufen. Teilnehmerliste uwe EF (Uwe) RadEsel (Peter) HanjoS (Hanjo) Uwe (TXL) Sigi Dietmar Gerhard (Gerhard O) Helmut R. Stefan (stekuli55) Volker (Pedalpetter) Uwe Radholz Gysbert Lutz (Tauchervater) Christel Viola 03.03.21 19:22
von Blinderelch
Ausrüstung unterwegs Dass ein Unfall mit Verletzung oder Tod deutlich schlimmer ist, als verlorene Daten sollte klar sein. Ich ging davon aus, dass das selbstverständlich ist. Das Beispiel sollte verdeutlichen, dass man auch selten eintretende Risiken betrachten sollte, 03.03.21 19:18
von huxtebude
Ausrüstung Reiserad Bei mir ist nach 23 Jahren mal ein neues Reiserad fällig. (bzw. das alte ware eher ein einfaches Trekkingrad, hat aber trotzdem super Arbeit geleistet) Ich denke bei dem neuen Rad über eine Rohloff-Speedhub nach. Als Bremse bevorzuge ich Fegenbremse 03.03.21 19:14
von Drummer
Ausrüstung unterwegs In Antwort auf: huxtebudeIch verstehe die Frage des TE genau so, wie sichere ich meine Daten am besten, ohne später Verlust zu haben. Sonst hätte er ja gar nicht fragen brauchen, wenn er einfach alles auf den SD Karten lässt. Das sehe ich in seinen B 03.03.21 19:04
von iassu
Ausrüstung unterwegs In Antwort auf: huxtebudeNö wieso deplatziert.... Es geht um die Einstellung "ist mir noch nicht passiert, also wieso sollte ich es absichern, wird schon weiter gut gehen." Wenn man kein Speicherkartenbackup hat, dann kann man diese (fragw 03.03.21 19:03
von derSammy
Ausrüstung unterwegs Und wenn ich in ein Forum komme um Rat zu suchen, wie ich die Daten genau sichere, wie genau hilft mir dann die Aussage, dass eine andere Person noch keinen Datenverlust hatte? Grüße Florian 03.03.21 19:02
von huxtebude
Ausrüstung unterwegs Nö wieso deplatziert.... Es geht um die Einstellung "ist mir noch nicht passiert, also wieso sollte ich es absichern, wird schon weiter gut gehen." Klar, wenn die Bilder nicht wichtig sind, oder ich die Aufnahme wiederholen kann, brauche i 03.03.21 18:56
von huxtebude
Treffpunkt Ich melde mich auch einmal an, war das letzte Mal recht nett Teilnehmerliste uwe EF (Uwe) RadEsel (Peter) HanjoS (Hanjo) Uwe (TXL) Sigi Dietmar Gerhard (Gerhard O) Helmut R. Stefan (stekuli55) Volker (Pedalpetter) Uwe Radholz Gysbert Lutz (Tauch 03.03.21 18:52
von Blinderelch
Reiseberichte Im Berner Oberland, Teil 2 Im vorigen Beitrag bin ich im Hasliberg angekommen. Während der Familienferien gab es Gelegenheit für ein paar Solotouren – les voilà! Ich beginne mit der Tour, welche auch für Mehrtagesradler interessant ist – einer der 03.03.21 18:50
von Biotom
Ausrüstung unterwegs ....mit Kanonen nach Spatzen.... Der Unterschied ist doch ganz simpel. Ich gehe davon aus, daß die Speicherkarten nicht kaputtgehen und du davon, daß sie das sehr wohl tun. Wenn mir Speicherkarten schon kollabiert wären, weiß ich nicht, wie ich 03.03.21 18:48
von iassu
Ausrüstung unterwegs Ich finde den Vergleich völlig deplatziert. "Nicht Anschnallen" riskiert im Zweifelsfall mein Leben. Speicherkartenausfall hat welche Konsequenzen? Ist halt ne Prioriätsfrage. Und ja, mir ist auch schon die Speicherkarte im Handy ausgefalle 03.03.21 18:45
von derSammy
Ausrüstung unterwegs Frage an diejenigen, die damit argumentieren, dass ihnen noch nie eine Karte kaputt gegangen sei: Schnallt ihr euch im Auto auch nicht an, wenn ihr noch keinen Autounfall mit Verletzung hattet? Grüße Florian 03.03.21 18:33
von huxtebude
Ausrüstung Reiserad In Antwort auf: noireg-bich hatte mir auch mal eine ST-Variante bestellt und festgestellt, dass selbst bei weichem Elastomer-Einsatz die Federwirkung nur wenig zu spüren war, Grüße Gereon Kommt sicherlich auf die Vorlieben an. Wenn du ein Sofa-Gefü 03.03.21 18:23
von -Phew-
Ausrüstung Reiserad Hi Ich hab mich auch immer geärgert abpitschen mit Zange ausgefranst nicht wiederverwertbar. Der Tipp kam hier aus dem Forum hartlöten.Ein spezielles Flussmittel ist erforderlich. Und es waren einige Tests erforderlich an einem alten Seilzug. Aber so 03.03.21 18:21
von nebel-jonny
Ausrüstung Reiserad Hallo, soviel Ölaustritt darf nicht sein, dass da über Nacht eine größeren Fleck entsteht. Meine hat auch mal Öl verloren aber es hat nicht getropft. Nur meine Schaltbox sah immer genau so verölt und dreckig aus. Irgendwann wurde die Nabe lauter und 03.03.21 16:41
von Jan-V
Ausrüstung unterwegs In Antwort auf: huxtebudeErst die Daten per WLAN oder SD Leser (usb-otg) aufs Handy und dann von da dann auf die SSD. Da würde ich eine microSD nehmen. Die kann man direkt ins Handy stecken und dann gleich ohne Zwischenschritt auf die Festplatte kopi 03.03.21 16:28
von Toxxi
Ausrüstung Reiserad Diese Erfahrung habe ich anders in Erinnerung: ich hatte mir auch mal eine ST-Variante bestellt und festgestellt, dass selbst bei weichem Elastomer-Einsatz die Federwirkung nur wenig zu spüren war, ganz im Gegensatz zur LT-Variante. Bis zum Diebstahl 03.03.21 13:09
von noireg-b
Ausrüstung Reiserad Hallo Florian, gerade nochmal ausprobiert: Bei Bremsaußenhüllen klappt das mit altem Zug innen gemeinsam mit Zange trennen ganz gut, ist aber gar nicht notwendig, weil die Zange problemlos zwischen die engen Windungen der Stahlspirale eindringt und 03.03.21 12:57
von noireg-b
Ausrüstung unterwegs Auch wenn das jetzt eine Alternativlösung ist... In meinem Sabbatical 2017 habe ich meine Bilder/Filme/etc. regelmäßig in meine eigens dafür gekaufte Dropbox (Datencloud, oder wie man sowas schimpft) gezogen. Ich hatte für diese Zeit einen monatlich 03.03.21 12:06
von sani1980
Ausrüstung unterwegs Hi , bikecomputer von Dr. Roehler kann das bekommst Du in Playstore... es gibt eine kostenlose Version. Aber ich bezahle gerne etwas und habe pro Version... Schöne Grüße Jürgen 03.03.21 12:01
von schneller66
Ausrüstung Reiserad Zitat:Beim Kürzen der Außenhüllen einen (alten) Innenzug drin lassen und den mit Abschneiden, dann bleibt die Zughülle rund. gute Idee, zu simpel, um selber draufzukommen 03.03.21 11:49
von schorsch-adel
Länder Du hast mich nicht richtig verstanden. Es geht mir weder um das "Risiko Mitnutzer" noch sonst irgendwelche Dinge in Zusammenhang mit ansteckenden Krankheiten. Mich würde lediglich interessieren wie die Belegungssituation in NORMALEN Jahren 03.03.21 11:46
von Bicyclista
Länder Da wird nur Covid-konformes, altmodisches Teilen helfen. "Sharing is caring" oder so ähnlich Besitzanspruch von Allgemeingut liegt zwar immer wieder im Trend, ist grundsätzlich aber abzulehnen. Wenn Dir das Risiko von Mit-Nutzern zu hoch is 03.03.21 11:23
von Schamel
Länder Dieses Jahr wird das Urlaubsverhalten nicht vergleichbar sein, mit den Vorjahren. Radfahren boomt, Erleben der Natur auch. Insofern sind Erfahrungen der Vergangenheit nur begrenzt anwendbar. 03.03.21 10:42
von sugu
Seite 4 von 17  < 1 2 3 4 5 6 ... 16 17 >
www.bikefreaks.de