Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
2 Mitglieder (Falk, 1 unsichtbar), 15 Gäste und 207 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26456 Mitglieder
88879 Themen
1359389 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3491 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 1 von 3  1 2 3 >
Aktive Themen | Aktive Beiträge | Unbeantwortete Beiträge 24 Stunden | 48 Stunden | 7 Tage
Bereich Betreff
Ausrüstung unterwegs Hallo Rolf! Ich hab ein ähnliches Problem mit meiner Lumix. Bei mir ist offenbar Sand oder Dreck im Getriebe. Meine funktioniert zwar wieder (vermutlich ist der Dreck einfach verrutscht), aber wenn es wieder vorkommt, würde ich sie auf jeden Fall er vor 3 min 8 s
von fema
Länder Zitat: Und von wo fliegt Ihr heim? Und wie kommt Ihr dorthin? 1) Punta Arena 2) Bis El Calafate mit dem Rad, dann mit dem Bus bis zum Parkeingang Torres del Paine, den Rest mit dem Rad. Wir wollen unbedingt noch in den Torres del Paine und 3- 4 Ta heute um 02:50
von Thomas1976
Ausrüstung Reiserad Hoffe es klappt gut bei dir. Räder mit weit hinter die Nabenachse gesetzten Gepäck neigen gern an steilern Anstiegen mit dem Vorderrad aufzusteigen. heute um 01:42
von Nordisch
Navigation Gibt es denn eine App (oder Navi-Karte), die mir den Strassenbelag anzeigt, sprich Asphalt oder nicht? Die meisten Karten zeigen ja nur die "Bedeutung" der Strasse. Geschrieben, nachdem ich wieder mal unerwartet auf offroad gelandet war heute um 01:39
von Rolly54
Ausrüstung unterwegs Wenn die Ritzel erst 3000km runter haben, dann sollte das wirklich noch keine Probleme bereiten (es sei denn, es ist aller billigste Baumarktqualität). Mein Tipp: Beim Wechsel auf eine schmalere Kette wechseln, die halten deutlich länger (z.B. die C9 gestern um 23:46
von BaB
Reiseberichte @ veloträumer: Ja, mit dem Titel bin ich auch nicht so recht zufrieden, aber alle Ideen für einen wirklich aussagefähigen Betreff musste ich ob der beschränkten Zeichenzahl im Eingabefeld verwerfen, und dann kam auf die Schnelle eben dieser "Vie gestern um 23:39
von Tom72
Treffpunkt Freut mich, Thoralf, dann sehen wir uns ja mal wieder. Ich komme auch. Teilnehmerliste Gina Thoralf (Toxxi) Ingo (Hansebiker) gestern um 23:32
von Hansebiker
Reisepartner Hallo Nachbar oder Nachbarin (?), dann nutze ich die Gelegenheit, dir ein "willkommen im Forum!" zu senden. Mitfahren möchte ich nicht, weil ich zumindest den oberen Teil schon mehrfach gefahren bin. Schön ist es allemal. Hinter Karlsbad wi gestern um 22:54
von RADional
Treffpunkt Moin moin, wir sind dann auch dabei. Liste ab Bergedorf: ===== Lutz (Lufi47) Reinhard (Bahnhofsradler) Sigi Dietmar Nico Lutz (Tauchervater) Anne Wolfgang (Mooney) Eva Bettina (BvH) Daniel aka Kangaroo Helmut (Gogomil) AndreasR derSammy mitn Tandem gestern um 21:27
von Asphalt-Hyäne
Ausrüstung unterwegs Ich hatte zwar nicht den, aber den Forclaz 15°.Im letzten Sommer war der mehr als ausreichend. Im übrigen kann man die Produkte 1 Jahr zurückgeben. gestern um 19:51
von Baghira
Treffpunkt Was mir spontan noch einfällt: Bahn bis Zwickau und dann den Mulderadweg bis Grimma. Der ist meiner Erinnerung nach alles andere als flach. Kaum längere Steigungen, aber dafür viele. Da ich den Track gerade zur Hand hatte, habe ich diesen Abschnitt m gestern um 19:13
von RADional
Treffpunkt Sehr schön. Danke! Wolfgang gestern um 18:52
von Mooney
Ausrüstung Reiserad Zur Not 2 Ixon Core (= 80 € und 2x50 Lux). Ausfallsicherheit und zudem viel hellere und breitere Ausleuchtung an brenzligen Stellen. Habe viele Nady Laufräder, stand aber auch schon damit im Dunkeln. Einmal fiel ein Nady aus und wenige andere Mal gestern um 18:09
von Nordisch
Reiseberichte Die Landschaft wird nun langsam interessanter - zumindest aus meiner Sicht . gestern um 17:54
von Keine Ahnung
Reiseberichte Hallo Uwe und Andrea, danke für das Bild. Ich war ja sehr früh vor dem Eingang zum Steinkreis gestanden und es mag gelten, "Der frühe Vogel fängt den Wurm", aber bei mir hieß das, "Den Steinkreis sieht der frühe Radreisende nicht" gestern um 16:53
von Keine Ahnung
Ausrüstung Reiserad Stimmt liegt an den schwimmenden Bremsbelägen. Das Spiel ist gerade bei der BB7 sehr groß und allgemein wirkt es sich bei Scheibenbremsen stärker aus als bei Felgenbremsen. Bei der BB7 war es aber so groß, dass es dauernd beim leichten Anbremsen gestern um 15:58
von Nordisch
Länder Hallo Georg, wir sind auch von Ost nach West geradelt, hatten weder Rücken- noch Gegenwind, soweit ich mich erinnern kann. Mein Partner hat auf: www.radlerfernweh.wordpress.com einen Bericht hinterlegt. Vielleicht ganz nützlich für dich. Viel Spaß gestern um 13:57
von baika39
Reiseberichte Hallo motion, vielen Dank, daß Du uns so schön nach Korsika mitgenommen hast. Unsere Korsika-Woche 2017 war wirklich zu kurz für diese wunderbare Insel und so müssen wir "wohl oder übel" bald eine neue Tour planen. Einen schönen Sonntag gestern um 13:48
von ujanko
Treffpunkt Ich schließe mich dem Dank an - war eine schöne Runde mit abwechslungsreicher Strecke und großartigem Wetter! gestern um 13:25
von sascha-b
Ausrüstung Reiserad Das hört sich gut an, könnte klappen . gestern um 13:25
von AndreMQ
Ausrüstung Reiserad Hallo Thomas, Du hast Post. Gruß Markus gestern um 11:49
von schorsch-adel
Länder Velika Kladuša wäre die andere Alternative, aber die südliche Umgehung hat sich als weniger aufwändig erwiesen (Trackplanung). Die zeitweise Öffnung der Grenze bei Hadžin Potok für internationalen Verkehr wurde aufgrund der langen Wartezeite gestern um 11:11
von Keine Ahnung
Reisepartner Hallo Rainer, würde diese Tour gerne mitradleln, besteht noch die Möglichkeit für einen Mitfahrer? Gruß Dietmar gestern um 10:31
von fritz41
Länder Dazu kommt die Sierra Frisia hinter dessen windabgewandter Seite (leewärts) Oldenburg liegt. Ich weiß das ganz genau, weil ich schon 1983 die Erstbesteigung der Ostwand dieses herausfordernden Deiches mit Sauerstoffgerät unter größten Entbehrungen (K gestern um 00:56
von Gyttja
Länder Wenn du mehr Meer willst, könntest du von Verona nach Venezia fahren, dort vom Tronchetto zum Lido übersetzen, auf dessen Meerseite baden gehen, dann per Lagunenhopping bis Choggia fahren, das PO-Delta erfahren, bis Ferrara landeinwärts. Westlich nac 19.01.19 23:49
von iassu
Seite 1 von 3  1 2 3 >
www.bikefreaks.de