Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
5 Mitglieder (bezel, alfaorionis, 3 unsichtbar), 199 Gäste und 653 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
29320 Mitglieder
97910 Themen
1537808 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 2210 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 02.02.24 17:09 mit 5102 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Vielschreiber (30 Tage)
Falk 73
Sickgirl 64
panta-rhei 61
Juergen 60
Rennrädle 48
Seite 5 von 7  < 1 2 3 4 5 6 7 >
Themenoptionen
#1534116 - 27.08.23 12:33 Re: Sammelfaden für Kurzreiseberichte II [Re: Juergen]
Tauchervater
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 900
Von Hamburg nach Satiago de Compostela und Südengland.

Drei Monate und 5.777 km waren wir unterwegs und hier ist unser kleiner Bericht.

Hamburg_Santiago de Compostela

Viel Spaß beim Lesen.

Lutz
Á bientôt et bon voyage!
Nach oben   Versenden Drucken
#1534593 - 04.09.23 10:53 Re: Sammelfaden für Kurzreiseberichte II [Re: Tauchervater]
buche
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1.790
Drei Tage Erzgebirge

Meine Sommertour hat sich irgendwie auf 3 Tage und 330km reduziert. Die waren aber überraschend abwechslungsreich. Ich war in Karlsbad und auf den beiden höchsten Gipfeln des Erzgebirges, bin unter der Gölzschtalbrücke durchgefahren und habe Räucherkerzen an der Quelle gekauft. Und gut gegessen habe ich auch grins
Neustadt an der Orla - Karlsbad - Chemnitz

Viele Grüße,
Erik
Nach oben   Versenden Drucken
#1534595 - 04.09.23 12:22 Re: Sammelfaden für Kurzreiseberichte II [Re: buche]
martinbp
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3.156
Schöne Tour!
Letztes Jahr boin ich auch von Neustadt a.d. Orla in Richtung Plothener teiche gefahren, aber dann weiter zur Bleilochtalsperre.

Als ich ivor einigen Jahren n Karlsbad war (bin von Aue her über das Gebirge), hat mich der NEP-Snob so genervt, dass ich nach zwei Stunden das Weite (und einen Zeltplatz außerhalb) gesucht habe. Für mich gilt: Nie wieder Karlsbad.

VG aus Budapest
Martin
Nach oben   Versenden Drucken
#1534599 - 04.09.23 13:48 Re: Sammelfaden für Kurzreiseberichte II [Re: buche]
Margit
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5.916
In Antwort auf: buche
Und gut gegessen habe ich auch grins
Neustadt an der Orla - Karlsbad - Chemnitz
... wird das wieder eine Tour, auf der ich nicht abnehme ;-)
danke für den unterhaltsamen Bericht bier
Viele Grüße
Margit
Nach oben   Versenden Drucken
#1534604 - 04.09.23 15:49 Re: Sammelfaden für Kurzreiseberichte II [Re: buche]
RADional
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 440
Du hast die Schmelzhütte in Schindelwald fotografiert. Beim genaueren Hinsehen ist das überhaupt eine interessante Gegend. Mit den Rotauer Orgeln und dem Militärfriedhof in Heinrichsgrün gibt das mal einen schönen Tagesausflug für uns.
Gruß,
Kathrin
Nach oben   Versenden Drucken
#1534639 - 05.09.23 06:56 Re: Sammelfaden für Kurzreiseberichte II [Re: RADional]
buche
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1.790
Schmelzhütte! Dann lag ich ja gar nicht so falsch zwinker
Auch in den Alpen findet man einige aus Bruchsteinen gemauerte, mittelalterliche Eisenhütten, die eine ähnliche Form haben und unten riesige Tore für die Be- und Entladung. So fotografiert 2021 in der Nähe vom Schönfeldsattel:
[ von dps.informatik.uni-leipzig.de]

Freunde haben mir erzählt, das vor ein paar Jahren Karlsbad vor allem voller superreicher Russen mit dicken Autos, ebenso dicken Goldkettchen und aufgedonnerten Ehefrauen war. Das ist jedenfalls Geschichte. Mir hat Karlsbad gefallen. Das es touristisch ist, ist ja letztlich der Daseinszweck von einem Kurort.

LG Erik
Nach oben   Versenden Drucken
#1534689 - 06.09.23 08:36 Re: Sammelfaden für Kurzreiseberichte II [Re: buche]
martinbp
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3.156
HAllo Erik,
ich habe gerade noch mal nachgeschaut, ich war 2015 in Karlsbad, somit kein Wunder dass sich die Erfahrungen deiner Freunde mit meinen decken.
Schön, wenn es jetzt anders ist.

Ansonsten mag ich das Radeln in Tschechien ja sehr gern, und auch Marienbad hatte auf mich keinen so versnobten Eindruck gemacht.

VG Martin
Nach oben   Versenden Drucken
#1535263 - 18.09.23 11:14 Re: Sammelfaden für Kurzreiseberichte II [Re: martinbp]
buche
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1.790
Ich habe direkt noch einen Kurzreisebericht!

3 Tage, 4 Länder, 5 Regionen

Ich musste nach Aachen, und habe einen Fahrradstellplatz in einem ICE nach Wiesbaden gefunden. Rheinradweg und Niederrheinische Bucht waren mir zu flach, darum bin ich durch Hunsrück, Moseltal, Eifel, Ardennen und Hohes Venn gefahren. Ich kannte die Gegend nicht. Es wurde letztenendes eine dreitägige Feinschmeckertour mit ziemlich harten Tagesetappen (435km, 4750 Höhenmeter) bei über 30 Grad und schönstem Sonnenschein draus zwinker

LG Erik
Nach oben   Versenden Drucken
#1535279 - 18.09.23 15:39 Re: Sammelfaden für Kurzreiseberichte II [Re: buche]
BvH
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1.018
Schöne Tour, endlich war mal wieder jemand auf dem Hunsrück. In Simmern kannst du einheimisches Essen an einem Samstag Mittag vergessen. Zum Schanzerkopf müssten wir eigentlich bei der nächsten Klößetour mal fahren, ich bin mir aber nicht sicher, ob alle die Höhenmeter gut finden würden.

Viele Grüße

Bettina
Was ist eine Signatur?
Nach oben   Versenden Drucken
#1535302 - 19.09.23 07:15 Re: Sammelfaden für Kurzreiseberichte II [Re: BvH]
buche
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1.790
Hallo Bettina,

mir hat der Hunsrück gefallen, und man kommt über Wiesbaden ganz gut hin - ich war nicht das letzte Mal dort! Mich würde auch Luxemburg (die Stadt) interessieren. Das nächste Mal möchte ich nur mehr Zeit mitbringen, um die Anstiege zu genießen, anstelle mich zu fragen, ob ich rechtzeitig zum Abendessen ankomme wirr
Ich würde dich wohl auch um Einkehrtipps fragen müssen, so touristisch ist die Gegend ja nicht zwinker

Liebe Grüße, Erik (dieses Jahr ist mein Kalender leider arg voll..)
Nach oben   Versenden Drucken
#1535332 - 19.09.23 18:00 Re: Sammelfaden für Kurzreiseberichte II [Re: buche]
StephanBehrendt
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 13.928
Faszinierend!

Ich bewundere vor allem deine Fähigkeit, auch Mittags voll drei- bis viergängig zuzulangen. Die wenigen Male, wo es bei uns wegen der Einmaligkeit des Etablissements trotzdem notwendig war, war ich danach erst mal nicht zum Radeln zu gebrauchen.

Dann doch lieber mittags nur ein kleiner Imbiss mit einem guten Riesling. Du frönst aber anscheinend dem Gerstensaft.
------------------------
Grüsse
Stephan
Nach oben   Versenden Drucken
#1535374 - 20.09.23 21:00 Re: Sammelfaden für Kurzreiseberichte II [Re: StephanBehrendt]
buche
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1.790
Eines meiner Hobbies ist es, die lokalen Produkte zu verkosten. Darum gibts in Bitburg als allererstes ein Bitburger, an der Mosel ein Glas Riesling, in Rüdesheim auch, in Salzburg ein Stiegl, in Wien den gemischten Satz oder einen Blaufränkischen, in Wiesbaden einen Apfelwein, und in Mainfranken muss ich mich entscheiden zwischen Bier und Silvaner zwinker
Wenn ich in einer Gegend mit einer anderen Art Küche als daheim bin, esse ich normalerweise mit Vergnügen. Mit vollem Magen aufs Rad war für mich noch nie ein Problem grins

Reingefallen bin ich damit bisher eigentlich nur im Saarland. Geheirade oder Hoorische (halbrohe Klöße aus Mehl und Kartoffeln oder Quark, mit einer Sauce aus Speck und Schlagsahne, abgeschmeckt mit Maggi) sind wirklich gar nicht mein Geschmack, Traditionsgerichte hin oder her.

Ich habe mal in Österreich einem Gastwirt in der Nähe vom Packsattel gefragt, ob er einen Koch aus Sachsen hat, als ich einen halbierten Dosenpfirsich mit Preiselbeeren auf dem Schnitzel fand. Es war tatsächlich so grins

LG Erik
Nach oben   Versenden Drucken
#1535380 - 21.09.23 06:51 Re: Sammelfaden für Kurzreiseberichte II [Re: buche]
Rennrädle
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 7.917
In Antwort auf: buche
…, und in Mainfranken muss ich mich entscheiden zwischen Bier und Silvaner zwinker

…..

LG Erik

Um diese Misere zu lösen einfach den Bacchus nehmen zwinker
Nach oben   Versenden Drucken
#1535467 - 24.09.23 20:24 3-tagestour Bozen [Re: Rennrädle]
kaspress
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 159
Das schöne Wetter der heißen Augustwochen hat uns heuer kurzfristig auf den Plan gebracht eine Dreitagestour ins Val di Sole zu machen. Schon als wir letztes Jahr über das Rabbijoch gefahren sind, hat uns im wunderschönen Rabbital der nächste Übergang über den Passo Cercen gereizt. Letzlich haben wir damals aber die Route wie geplant durch die Brenta fortgesetzt. Der Cercen wird aber heuer nachgeholt!

Die Tour ist wie folgt unterteilt:

Tag 1: Bozen – Mendelpass – Rabbital
Tag 2: Rabbital – Passo Cercen – Cles
Tag 3: Cles – Fenner Joch – Bozen



https://www.kaspressknoedel.com/bozen-cercen-bozen

[ von kaspressknoedel.com]

[ von kaspressknoedel.com]

[ von kaspressknoedel.com]
Mtb- und Wanderblog mit kulinarische Tipps:

www.kaspressknoedel.com
Nach oben   Versenden Drucken
#1535471 - 25.09.23 03:50 Re: 3-tagestour Bozen [Re: kaspress]
Sharima003
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 313
Hallo,

hattet ihr da wirklich eine 46% Steigung drin? Da geht ja nur noch tragen, oder?
Nach oben   Versenden Drucken
#1535476 - 25.09.23 06:46 Re: 3-tagestour Bozen [Re: Sharima003]
kaspress
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 159
Eventuell ist das ein Datenfehler. Tragen musst ich nie, schieben aber schon
Mtb- und Wanderblog mit kulinarische Tipps:

www.kaspressknoedel.com
Nach oben   Versenden Drucken
#1535479 - 25.09.23 07:30 Re: 3-tagestour Bozen [Re: kaspress]
Falk
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 34.018
Hast Du die Bilder etwas größer? Derzeit sind sie mehr was für Briefmarkensammler.
Falk, SchwLAbt
Nach oben   Versenden Drucken
#1535488 - 25.09.23 14:48 Re: 3-tagestour Bozen [Re: Falk]
kaspress
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 159
Man kann auf das Bild raufklicken, dann werden sie größer
Mtb- und Wanderblog mit kulinarische Tipps:

www.kaspressknoedel.com
Nach oben   Versenden Drucken
#1535494 - 25.09.23 19:16 Re: 3-tagestour Bozen [Re: kaspress]
Falk
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 34.018
700 Punkte reißen aber niemand vom Hocker. 2000 Punkte für die längere Seite wäre bei heutigen Monitoren so etwa ein Wert, wo es interessant wird. Am Speicherplatz kann es doch nicht mehr liegen.
Falk, SchwLAbt
Nach oben   Versenden Drucken
#1535497 - 25.09.23 19:30 Re: 3-tagestour Bozen [Re: kaspress]
natash
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 7.708
Merci für den Bericht. In der ecke hatten wir, lang ists her, soetwas ähnliches wie Flitterwochen mit dem MTB. Schee wars.
Ich habe da Steigungen um die 30% in Erinnerung und die waren schon arg mühsam schiebbar, obwohl ich da erheblich jünger war und die Kraft schon größer. Das langt aber schon auch.

Ansonsten gefällt mir ja die Kaspress-Knödel-Seite eh gut, auch wenn ich selbst das kulinarisch durchaus auch um Käse-Gnocchi, Käse-Polenta, Käsefondue und Tartiflette ergänzen würde evtl lach

Gruß

Nat
Nach oben   Versenden Drucken
#1535511 - 26.09.23 06:52 Re: 3-tagestour Bozen [Re: natash]
kaspress
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 159
In Antwort auf: natash
Ansonsten gefällt mir ja die Kaspress-Knödel-Seite eh gut, auch wenn ich selbst das kulinarisch durchaus auch um Käse-Gnocchi, Käse-Polenta, Käsefondue und Tartiflette ergänzen würde evtl lach

Gruß

Nat

ich werde darüber nachdenken schmunzel
Mtb- und Wanderblog mit kulinarische Tipps:

www.kaspressknoedel.com
Nach oben   Versenden Drucken
#1535940 - 05.10.23 06:16 Erft Ahr Kyll Mosel Saar Blies Glan Nahe Rhein
Need5Speed
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 532
Eine 7-tägige Radtour führte mich durch

- Pulheim
- Kerpen
- Euskirchen
- Holzmühlheim (Erftquelle)
- Blankenheim (Ahrquelle)
- Gerolstein
- Kyllburg
- Trier
- Saarlouis
- Saarbrücken
- Saargemünd
- Meisenheim (Glan)
- Bad Kreuznach
- Bingen
- Koblenz

Die Fotos und den Reisebericht findet ihr in meinem Blog.
Mit sportlichen Grüßen aus Köln und allzeit gute Fahrt! geRADeRaus.com

Heinz
Nach oben   Versenden Drucken
#1536745 - 20.10.23 09:30 Von Bingerbrück übern Hunsrück nach Koblenz [Re: Need5Speed]
max saikels
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1.626
Ein paar Bilder.
Grüße, Stephan
Touren 2023
Nach oben   Versenden Drucken
#1537092 - 26.10.23 10:15 2 Tagestour Bozen Kaltern Nonstal [Re: max saikels]
kaspress
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 159
Hi,

Das schöne Wetter im September motiviert uns wieder eine Mehrtagestour in Südtirol und Trentino zu machen. Von Bozen fahren wir zum Mendelpass (Mendelbahn) und über „Unwegen“ zum Dorf Unsere Liebe Frau im Walde. Am zweiten Tag geht es zum Gantkofel und über den Mendelpass zurück nach Bozen

https://www.kaspressknoedel.com/2-tagestour-bozen-nonsberg

Die Tour ist wie folgt unterteilt:

Tag 1: Bozen – Mendelpass – Unsere Liebe Frau im Walde
Tag 2: Unsere Liebe Frau im Walde – Gantkofel – Mendelpass – Bozen

[ von kaspressknoedel.com]

[ von kaspressknoedel.com]

[ von kaspressknoedel.com]
Mtb- und Wanderblog mit kulinarische Tipps:

www.kaspressknoedel.com
Nach oben   Versenden Drucken
#1537244 - 27.10.23 19:28 Re: 2 Tagestour Bozen Kaltern Nonstal [Re: kaspress]
buche
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1.790
Hachja, Bilder von Südtirol, Trentino und Essen verliebt

LG Erik schmunzel
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1537245 - 27.10.23 20:08 Re: 2 Tagestour Bozen Kaltern Nonstal [Re: kaspress]
Michael B.
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3.134
was für eine Speise ist auf dem zweiten Bild? peinlich
Gruß Michael

Keep the rubber side down
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1537266 - 28.10.23 08:47 Re: 2 Tagestour Bozen Kaltern Nonstal [Re: Michael B.]
natash
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 7.708
Ich tippe auf Risotto. Den gibt's ja in unterschiedlichen Varianten.
Hier könnten Zwiebeln, Radicchio oder ähnliches, Sahne und Käse versteckt sein.

Gruß
Nat
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1537297 - 28.10.23 20:34 Re: 2 Tagestour Bozen Kaltern Nonstal [Re: natash]
kaspress
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 159
Ist ein Radicchio-Risotto schmunzel
Mtb- und Wanderblog mit kulinarische Tipps:

www.kaspressknoedel.com
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1537299 - 28.10.23 21:38 Re: 2 Tagestour Bozen Kaltern Nonstal [Re: kaspress]
Michael B.
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3.134
In Antwort auf: kaspress
Ist ein Radicchio-Risotto schmunzel

grins
Gruß Michael

Keep the rubber side down
Nach oben   Versenden Drucken
#1538308 - 16.11.23 09:48 4-Tagestour Trient – Valsugana – Asiago – Rovereto [Re: Michael B.]
kaspress
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 159
Hi,

Unsere diesjährige Mehrtagestour hat ein Motto „Natur, Kultur und Geschichte“. Von Trient über die Valsugana, Hochebene von Asiago, Pasubio fahren wir nach Rovereto. Auf diesem Weg lernen wir schöne Landschaften und geschichtsträchtige Gebiete des ersten Weltkrieges kennen.

https://www.kaspressknoedel.com/trient-asiago-rovereto

Die Tour ist wie folgt unterteilt:

Tag 1: Trient – Monte Marzola – Levico
Tag 2: Levico – Rifugio Barricata
Tag 3: Rifugio Barricata – Hochebene von Asiago – Posina
Tag 4: Posina – Pasubio – Rovereto

[ von kaspressknoedel.com]
[ von kaspressknoedel.com]

[bild]https://www.kaspressknoedel.com/wp-content/uploads/2023/11/PXL_20230919_085739788-4032x2041-1.jpg[/]
[bild]https://www.kaspressknoedel.com/wp-content/uploads/2023/11/PXL_20230919_115932157-4032x2041-1.jpg[/]
[bild]https://www.kaspressknoedel.com/wp-content/uploads/2023/11/IMG_20230920_133733-1800x3200-1.jpg[/]

3 Bilder wegen der Größe in Links gewandelt.
Du kannst mir gerne neue Links schicken, dann stelle ich die hier ein.
Mtb- und Wanderblog mit kulinarische Tipps:

www.kaspressknoedel.com

Geändert von Juergen (16.11.23 10:16)
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 5 von 7  < 1 2 3 4 5 6 7 >

www.bikefreaks.de