Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
6 Mitglieder (motion, alfaorionis, 4 unsichtbar), 85 Gäste und 387 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
27674 Mitglieder
93356 Themen
1448680 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3034 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1451457 - 05.12.20 15:04 Schwäbisch-Fränkischer Wald - Kurztrip
veloträumer
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 15879
Dauer:3 Tage
Zeitraum:18.9.2020 bis 20.9.2020
Entfernung:305 Kilometer
Bereiste Länder:deDeutschland
Externe URL:https://pedalgeist.de/ausflug-in-die-stille-des-schwaebisch-fraenkischen-waldes/

Ausflug in die Stille des Schwäbisch-Fränkischen Waldes

Ein In-between im Gedankenspiegel des schwäbischen Dichters Justinus Kerner



Das ist mein neuester Rückblick auf eine Kurzreise dieses Jahres, zwischen Spätsommerwetter und ersten Herbststimmungen geradelt. In 3 Tagen gings in eine meiner Umgebungsregionen, fast in Tagesschlagdistanz, insgesamt 305 km weit und 4170 Hm rauf, mal teils knackig, aber auch mal flacher dazwischen als gewohnt.

Gemessen an Alpencross, Tourmalet, Seidenstraße oder El Camino sind Welzheimer & Mainhardter Wald, Waldenburger & Limpurger Berge und Haller Ebene vielleicht nicht die große weite Welt, aber durchaus von besonderem Reiz. Immerhin waren die Römer auch schon mal da. Und wer hat schon mal von solch exotischen Namen wie Bubenorbis gehört?

Die Highlights der Tour waren Glattenzainbachtal, Maibachsee und das untere Bühlertal sowie manches Zwischenspiel. Wer schon den Kocher-, Remstal oder Limes-Radweg kennt, erhält ein paar neue verschwiegene Ansichten abseits von diesen Wegen. Auf meiner Website habe ich ein paar meiner Empfindungen zudem in den Rahmen einiger Verse des dort auch einst wirkenden Arztes und Dichters Justinus Kerner gesetzt. Vielleicht nutzen wir die Adventszeit mal für das poetische Wort und das Nachdenken. Mehr daselbst: Ausflug in die Stille des Schwäbisch-Fränkischen Waldes

Folgend meine kleine Bilderauswahl zu den Etappen

(1) Stuttgart - Sillenbuch - Kemnat - Scharnhausen - Nellingen - Denkendorf - Plochingen - Weißer Stein - Baltmannsweiler - Winterbach - Schorndorf - Urbach - Bärenhof - via Bahnhöfle/Waldpiste - Walkersbach - Breitenfürst - Welzheim – Aichstrutsee
87 km | 1235 Hm


Na denn, auf und los!


Bärenbachtal


Schon mit Spikes? – Ist doch noch kein Winter!


Blühende Landschaften sogar herbst-zeitlos


(2) Aichstrutsee - Gmeinweiler - Gehren - Ebersberg - Mönchhof - Kirchenkirnberg - via Glattenzainbachtal - Fichtenberg - Erlenhof - Frankenberg - Sittenhardt - Wielandsweiler - Bubenorbis - Maibachsee - Bubenorbis - Witzmannsweiler - Gnadental - Winterrain - via Waldpiste - vor Gailenkirchen - Wittighausen - Untermünkheim - Enslingen – Felder vor Gaisdorf
73 km | 1005 Hm


Aufwachender Aichstrutsee


Überall gesunde Ernährung im Naturpark


Exotische Tierwelt


Verzückender Pilzbefall


Knackige Früchte


Typisch Welzheimer Wald


Glattenzainbachmühle


Nein, sie kläppert nicht


HERZlich gute Fahrt


(3) Felder vor Gaisdorf - Geislingen/Kocher - via Bühlertal-Radweg - Cröffelbach - Oberscheffach - Sulzdorf - Herlebach - Rappoltshofen - Rothof - Gaildorf - Michelbächle - Mittelrot – via Rauhenzainbachtal - Wildgarten - Horlachen - Altersberg - Kaisersbach - via Waldpiste - Aichstrutsee - Welzheim (Ostkastell) - Haghof - Walkersbach - via Waldpiste - Bärenhof - Urbach - Schorndorf - Winterbach - Baltmannsweiler - Plochingen - Denkendorf - Nellingen - Scharnhausen - Plieningen - Birkach - Stuttgart
145 km | 1930 Hm


Geislingen am Kocher


Ex-Weltrekordler Kochertalbrücke vom Bühlertal mit Geislingen gesehen


Unteres Bühlertal (Radweg)


Impression mit dem Licht


Impression gegen das Licht


Impression mit Durchblick


Serpentinentraum in die Limpurger Berge (Oberscheffach – Sulzdorf)


Zurück am Kocher bei Gaildorf


Schloss Gaildorf am Kocher
Liebe Grüße! Ciao! Salut! Saludos! Greetings!
Matthias
Pedalgeist - Panorama für Radreisen, Landeskunde, Wegepoesie, offene Ohren & Begegnungen
Nach oben   Versenden Drucken
#1451464 - 05.12.20 15:43 Re: Schwäbisch-Fränkischer Wald - Kurztrip [Re: veloträumer]
iassu
Mitglied
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 22353
Klasse Matthias! Dankeschön!
Gruß Andreas
Onkel Ju 2
Nach oben   Versenden Drucken
#1451471 - 05.12.20 16:09 Re: Schwäbisch-Fränkischer Wald - Kurztrip [Re: veloträumer]
natash
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 6628
Ach ja, eine unserer bevorzugten Rennradreviere während der Cannstatter Zeit. Da war ich immer wieder gerne. Danke für die Eindrücke.
Gruß
Nat
Nach oben   Versenden Drucken
#1451482 - 05.12.20 16:36 Re: Schwäbisch-Fränkischer Wald - Kurztrip [Re: natash]
veloträumer
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 15879
In Antwort auf: natash
Ach ja, eine unserer bevorzugten Rennradreviere während der Cannstatter Zeit.

Früher war Aichstrutsee hin und zurück an einem Tag für mich durchaus drin. Heute ist mir das aber doch eher zu weit. Bin dann mit Schorndorf (+/-) meistens am Umkehrpunkt. Insofern komme ich eigentlich nur noch in den Schwäbischen Wald, wenn ich Übernachtung einplane. Dann möchte ich natürlich den Bogen auch etwas weiter machen.
Liebe Grüße! Ciao! Salut! Saludos! Greetings!
Matthias
Pedalgeist - Panorama für Radreisen, Landeskunde, Wegepoesie, offene Ohren & Begegnungen
Nach oben   Versenden Drucken
#1451510 - 05.12.20 19:18 Re: Schwäbisch-Fränkischer Wald - Kurztrip [Re: veloträumer]
Keine Ahnung
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 10537
Wieder schöne Bilder einer schönen Landschaft und dann noch bei schönem Wetter - prima! Vielen Dank für den neuen Bericht, Matthias. bravo
Gruß, Arnulf

"Ein Leben ohne Radfahren ist möglich, aber sinnlos" (frei nach Loriot)
Nach oben   Versenden Drucken
#1451516 - 05.12.20 19:47 Re: Schwäbisch-Fränkischer Wald - Kurztrip [Re: veloträumer]
Patrick87
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 91
Wirklich eine schöne Tour!

Habs mir mal vorgemerkt. Im nächsten Sommer planen wir unsere Tour in Süddeutschland zu unternehmen und unterwegs ein paar Verwandte zu besuchen.
Vielleicht können wir einiges in unsere Tour mit einbauen schmunzel
Nach oben   Versenden Drucken
#1451537 - 05.12.20 21:27 Re: Schwäbisch-Fränkischer Wald - Kurztrip [Re: veloträumer]
ta7h12
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 145
von Übernachtungen keine Rede. Hast wild gezeltet? Die Wasserversorgung dürfte in dieser Gegend ja in Ordnung gehen, oder? Thomas

Geändert von ta7h12 (05.12.20 21:34)
Nach oben   Versenden Drucken
#1451569 - 05.12.20 23:24 Re: Schwäbisch-Fränkischer Wald - Kurztrip [Re: ta7h12]
veloträumer
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 15879
In Antwort auf: ta7h12
von Übernachtungen keine Rede. Hast wild gezeltet? Die Wasserversorgung dürfte in dieser Gegend ja in Ordnung gehen, oder? Thomas

Jein, auf der Website schreib ich das ausführlicher. zwinker Aichstrutsee war/ist Camping, der Service wude aber nochmal reduziert, Sanitär war zu. Aushang ist mir nicht klar, wie man "regulär" da jetzt campen kann. Auf jeden Fall ist es noch vorgesehen. Vor zwei Jahren war da noch die Hölle los. Zweite Nacht war dann "ganz wild", wenn man gewollt hätte, wäre wohl auch noch ein regulärer Camping am Kocher oder ggf. andere Richtung Neumühlsee erreichbar gewesen.

Trinkwasser: Naja, die bekannten Orte, Friedhöfe, in Winterbach liegt die öffentliche Toilette an meiner Strecke, zweimal abends im Gasthof eingekehrt, offizieller Trinkbrunnen gabs auch einmal im Glattenzainbachtal. Schwieriger war geöffnete Bäckereien oder einen Dorfladen zu finden.
Liebe Grüße! Ciao! Salut! Saludos! Greetings!
Matthias
Pedalgeist - Panorama für Radreisen, Landeskunde, Wegepoesie, offene Ohren & Begegnungen
Nach oben   Versenden Drucken
#1451768 - 07.12.20 10:25 Re: Schwäbisch-Fränkischer Wald - Kurztrip [Re: veloträumer]
cyclerps
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3648
Den Blick fürs Schöne hat er. Wie immer. Danke dafür.
Gruss
Markus
Forza Victoria !

When nothing goes right -> go left!
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de