Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
19 Mitglieder (LeTank, FordPrefect, Flying Dutchman, schorsch-adel, haig, 9 unsichtbar), 227 Gäste und 371 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
27792 Mitglieder
93570 Themen
1454653 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3040 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1460493 - 25.02.21 19:36 Empfehlung/Wartung GXP Tretlager
mascho14
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 5
Hallo Radlerkollegen

bei meinem Rad ist eine Sram Truvativ Stylo Kurbel verbaut. Ein Kettenblatt vorn in Verbindung mit Rohloff HR Nabe. Nun nach 4,5Jahren und 26tkm hat das GXP Lager leichtes Spiel. Ich muss gestehen, dass ich in all den Jahren nicht nach dem Lager geschaut habe. zwinker

Bei den Bikeshops bekommen die Sram GXP Lager keine guten Noten und da gibt es Kommentare wie: "mein Lager hat 1 Jahr gehalten dann war es defekt" oder "nach 3tkm defekt". Da dachte ich schon ich habe das Goldene Lager erwischt.

Ich benötige Eure Hilfe zu den Fragen:
1) Lohnt es sich in ein teures GXP Lage zu investieren z.B für 100Euro, Sram ca 35Euro?

2) Welchen Service/Wartung macht Ihr am Lager?

Vielen Dank im Voraus
Viele Grüße Markus
Nach oben   Versenden Drucken
#1460497 - 25.02.21 19:51 Re: Empfehlung/Wartung GXP Tretlager [Re: mascho14]
max saikels
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1203
Hallo Markus,
mein GXP-Lager, genauer, das auf einer seite, war nach ca. 40.000 km / 13 Jahren kaputt. Wartung: keine (never change a running system). Das neue Truvativ Lager hat so um die 35 oios gekostet, Montage selbst gemacht. Ich musste allerdings ein paarmal die Kurbelschraube nachziehen, bis ich die 50 Nm drauf hatte.
Grüße, Stephan
Frühlingstouren
Nach oben   Versenden Drucken
#1460510 - 25.02.21 21:47 Re: Empfehlung/Wartung GXP Tretlager [Re: mascho14]
AndreMQ
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 4248
In Antwort auf: mascho14
Ich benötige Eure Hilfe zu den Fragen:
1) Lohnt es sich in ein teures GXP Lage zu investieren z.B. für 100Euro, Sram ca 35Euro?
MMn nicht, bei mir reichen bisher die SRAM-Originale.
In Antwort auf: mascho14
2) Welchen Service/Wartung macht Ihr am Lager?
SRAM schreibt jährliche Wartung oder sogar mehr vor (bei entsprechender Belastung durch Regen und Schmutz). Dazu die Dichtscheiben der Lager herausnehmen und einfach frisches Fett offen rein drücken. Das drückt sich mit dem alten zur Innenseite heraus und kann abgewischt werden. Wenn das Lager verrostet ist, auswechseln, braucht man nicht lange rum tun. Man kann die beiden Lagerschalen ohne Dichtscheiben auch mal in ein Glas Waschbenzin legen und komplett das Lagerfett incl. Schmutz herauswaschen. Wenn es danach einigermaßen gut läuft und nicht Rost angesetzt hat, wieder mit Fett füllen, sonst auswechseln.
Nach oben   Versenden Drucken
#1460538 - 26.02.21 10:05 Re: Empfehlung/Wartung GXP Tretlager [Re: mascho14]
bezel
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1285
Hallo Markus,
ich hatte ein Hpe Edelstahl Innenlager (hat ca 120€ gekostet) verbaut.
Bin damit seit 4 Jahren unterwegs -kann dir nicht sagen wieviele kms, aber pro Jahr zwischen 6000 und 8000km.
Absolut problemlos - hatte nie ein besseres Innenlager.
Würde es auf jeden Fall sofort wieder nehmen ( allerding: derzeit keine Warenverfügbarkeit von Hope-Produkten....).
Nach oben   Versenden Drucken
#1460552 - 26.02.21 12:24 Re: Empfehlung/Wartung GXP Tretlager [Re: bezel]
joese
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 105
In Antwort auf: bezel
Hallo Markus,
ich hatte ein Hpe Edelstahl Innenlager (hat ca 120€ gekostet) verbaut.
Bin damit seit 4 Jahren unterwegs -kann dir nicht sagen wieviele kms, aber pro Jahr zwischen 6000 und 8000km.
Absolut problemlos - hatte nie ein besseres Innenlager.
Würde es auf jeden Fall sofort wieder nehmen ( allerding: derzeit keine Warenverfügbarkeit von Hope-Produkten....).


Ich kann nicht erkennen, wo hier das Besondere liegt und somit kann ich auch nicht erkennen, daß Du 120€ sinnvoll angelegt hast.

Mein MTB aus den 90ern hat ein Shimano-4kant-Lager, und das tuts bis heute.
Das Rad dürfte irgendwas zwischen 30.000 und 50.000 km drauf haben. Das Lager läuft immer noch weich und wurde nie geöffnet. Wäre mir auch neu, daß man ein Tretlager warten muss.
Falls SRAM das tatsächlich bei seinen Lagern vorschreibt, dann ist das in meinen Augen Murks.
Ich bin absolut kein SRAM-Gegner (im Gegenteil), aber in diesem Fall ist das ein No-Go...

Geändert von joese (26.02.21 12:24)
Nach oben   Versenden Drucken
#1460554 - 26.02.21 12:47 Re: Empfehlung/Wartung GXP Tretlager [Re: joese]
bezel
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1285
Ich hatte zB mit Shimano HT2 Innenlagern (XT/ XTR) zB extrem schlechte Erfahrungen gemacht.
Und ja, es war es mir wert, so ein Innenlager zu verbauen und würde es bedenkenlos und sofort wieder kaufen. Das "Risiko" bei den Billiginnenlagern ist mir zu hoch (gerade auch bei Touren), vielleicht mag man mit den einfachen auch mal Glück haben...
Jedem das Seine.
Nach oben   Versenden Drucken
#1460567 - 26.02.21 14:26 Re: Empfehlung/Wartung GXP Tretlager [Re: mascho14]
schorsch-adel
Mitglied
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 5791
Zitat:
1) Lohnt es sich in ein teures GXP Lage zu investieren z.B für 100Euro, Sram ca 35Euro?

2) Welchen Service/Wartung macht Ihr am Lager?

zu 1 ) nein
zu 2 ) nix

Früher meinte ich auch, je teurer desto besser: Nadax, Campa, Suntour nachschmierbar, alle nicht billig gewesen. Waren pflegeaufwendig, aber nicht erkennbar besser oder haltbarer. Und dem Smolik-Papst geglaubt, dass Stützbreiten und unterschiedliche Lager links und rechts furchtbar wichtig sind. Alles theoretischer Quatsch für den Schrauber-Frühschoppen.

Ein Achtfuffzich von Neco oder ein BB Un 55 laufen auch tausende von Kilometern. Und wenns langsam Spiel kriegt: hauwech. Von einem Tag auf den anderen ist noch keins kaputt gegangen, heim kommt man allemal noch.

Natürlich wirds ein paar Gegenbeispiele geben, aber die finden sich bei teuren Lagern auch.

Geändert von schorsch-adel (26.02.21 14:32)
Nach oben   Versenden Drucken
#1460568 - 26.02.21 14:50 Re: Empfehlung/Wartung GXP Tretlager [Re: mascho14]
mascho14
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 5
Vielen Dank für Eure Rückmeldungen und Erfahrungen. Ich denke ich werde in ein günstiges SRAM investieren und hoffen, dass es wieder so lange hält wie das alte schmunzel

Viele Grüße Markus
Nach oben   Versenden Drucken
#1460569 - 26.02.21 14:55 Re: Empfehlung/Wartung GXP Tretlager [Re: mascho14]
Sabbati
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 85
Du hast gute Erfahrungen mit sram gemacht? Dann nimm sram!
Du hast 135€ übrig für ein sorglos-Lager deutscher Ingenieurskunst? Dann nimm Reset Racing!
Du willst etwas dazwischen? Acros für nen Fuffi.
Zwischen Shimano uns Acros liegen Welten, da lohnt sich jeder Euro.
Nach oben   Versenden Drucken
#1460585 - 26.02.21 16:51 Re: Empfehlung/Wartung GXP Tretlager [Re: mascho14]
AndreMQ
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 4248
Die Wartungsanleitung direkt für die Lagerschalen: https://show.picr.de/40640129yh.jpg.html

Die Datei muss man sich irgendwo bei SRAM- oder TRUVATIV-Service suchen. Habe sie halt seit vielen Jahren und mache es einfach so. Trotzdem hält ein solches Teil nicht ewig, vor allem wenn Rost dran ist. Aber es gibt kein Spontanversagen. Wenn das Ding zu stark angegammelt ist, wird es halt ausgetauscht. Aber Fahren ist zu diesem Zeitpunkt immer noch problemlos möglich. Nur wer alle Anzeichen konsequent über die Jahre ignoriert, hat irgendwann zum natürlich ungünstigsten Zeitpunkt ein Problem.

Geändert von Uli (26.02.21 17:11)
Änderungsgrund: Fremder Inhalt -> Bild in Link umgew.
Nach oben   Versenden Drucken
#1460587 - 26.02.21 18:01 Re: Empfehlung/Wartung GXP Tretlager [Re: AndreMQ]
AndreMQ
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 4248
Hier ist das Dokument . Liegt mWn zusammengefaltet in jeder Schachtel mit einem neuen GXP-Lagersatz. Also eigentlich weiß jeder, dass die Wartung notwendig ist, weil ja jeder gewissenhaft die Betriebsanleitung liest grins .
Nach oben   Versenden Drucken
#1460632 - 27.02.21 18:00 Re: Empfehlung/Wartung GXP Tretlager [Re: mascho14]
mascho14
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 5
Vielen Dank Euch allen! Viele Grüße Markus
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de